2. Mannschaft

Trainingszeiten

 


 

Trainer

Viktor Nidens (Trainer 2. Mannschaft)

 


Fabian Grosch

Spielberichte Aktive

Heimniederlage für Erste - Zweite schlägt Waldburg/Grünkraut
  29.10.2018 •     Spielberichte Aktive (Fußball)

TSB Ravensburg 2:4 SG Waldburg/Grünkraut (Spielbericht)

 

Einen weiteren Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt musste am gestrigen Sonntag unser TSB Ravensburg hinnehmen. Vom Anpfiff weg ließ man die letzte Konsequenz in Sachen Lauf- und Kampfbereitschaft vermissen und somit waren die Gäste aus Waldburg/Grünkraut in der Anfangsviertelstunde die aktivere von zwei insgesamt schwchen Mannschaften. In der 13. Minute bewies SG-Torjäger Julius Igel einmal mehr seine Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Tor und konnte den chancenlosen TSB-Torhüter David Arnold per Abstauber überwinden. Keine 10 Minuten später zeigte die Gästemannschaft von Trainer Thomas Lupfer dann einen sehenswerten Angriff und erhöhte auf 2:0. Im Halbfeld kam der sehr gute Florian Locher an den Ball, schlug eine schöne Flanke an das Eck des Fünfmeterraums von wo aus Igel den Ball per Kopf überlegt querlegte und am langen Pfosten musste Michael Baumann das Spielgerät nur noch über die Linie drücken (22.). In der Folgezeit wachte der TSB zwar auf, doch auf dem rutschigen Boden tat sich die Mannschaft um Spielführer Leo Erlenbusch lange Zeit sehr schwer. Mit dem Halbzeitpfiff bekam der TSB dann nach einem Foulspiel an Sefdet Baftiu einen Freistoß in der gegnerischen Hälfte zugesprochen, welchen Erlenbusch zumindest zum 1:2-Anschluss in den rechten Torwinkel zirkeln konnte (45.+1). Im zweiten Spielabschnitt entwickelte sich dann ein umkämpftes Kreisligaspiel mit einigen harten Fouls, vielen Unterbrechungen und wenigen Torchancen. So hatte beispielsweise TSB-Spielführer Erlenbusch in der 60. Minute Glück, dass er für eine rüde Grätsche an der Seitenlinie nur die gelbe Karte sah. Eine der wenigen Torchancen der zweiten Hälfte hatte dann auf Seiten der Gäste der herausragende Igel, als er sich im Dribbling gegen zwei Ravensburger Verteidiger durchsetzten konnte und den Ball nur knapp neben das TSB-Tor schoss (63.). Fünf Minuten später musste der gut leitende Schiedsrichter Vespermann dann doch noch mit einem Platzverweis durchgreifen: Nach einem wiederholten Foulspiel sah TSB-Verteidiger Ralf Kessel die Gelb-Rote Karte (68.). Die Ein-Mann-Überzahl spielte der SG natürlich in die Karten und so nahmen die Gäste durch clevere Ballstafetten in der eigenen Hintermannschaft das Tempo aus dem Spiel und gleichzeitig Zeit von der Uhr. Gut 10 Minuten vor dem Ende sorgte dann erneut Julius Igel für die Vorentscheidung: Nach einem sehenswerten Dribbling auf der linken Seite, kam Tobias Schuster zum Abschluss, sein Schuss wurde jedoch noch entscheidend von Igel abgefälscht, so dass TSB-Torhüter Arnold keine Abwehrchance mehr hatte. Keine drei Minuten später setzte die SG Waldburg/Grünkraut sogar noch einen drauf: Nach einem überflüssigen Ballverlust im Mittelfeld spielten es die Gäste ganz schnell zu Ende, am Schluss stand Tobias Hensel völlig frei vor Arnold und sorgte für die endgültige Entscheidung (84.). So etwas wie ein Aufbäumen sollte vom TSB erst in der Nachspielzeit erfolgen, als zunächst Mohammed Ben Saad per Kopf an der Oberkante der Latte, wenige Sekunden später der eingewechselte Philipp Hübner per Abstauber an der Unterkante der Latte scheitern sollte. Mit dem Schlusspfiff verkürzte der TSB dank eines Eigentores im Anschluss an eine Ibraimoski-Ecke noch auf 2:4, am Ende verlor man jedoch völlig verdient auf heimischem Sportgelände. Am kommenden Sonntag empfängt der TSB nun den SV Wolfegg, das Heimspiel wird nach der Zeitumstellung bereits um 14:30 Uhr angepfiffen. 

 

Für den TSB spielten:

Arnold-Krohmer, Kessel, Rogg, Dogan-Pfefferkorn (66.Behne), Ben Saad, Kobeissi (60.Helmert), Nogalj (66.Hübner)-Erlenbusch-Baftiu (46.Ibraimoski)

 

Tore:

0:1 Julius Igel (13.)

0:2 Michael Baumann (22.)

1:2 Leo Erlenbusch (45.+1)

1:3 Julius Igel (81.)

1:4 Tobias Hensel (84.)

2:4 Johannes Rothenhäusler (Eigentor/90.+2)

 

Gelb-Rote Karte gegen Ralf Kessel (TSB/wiederholtes Foulspiel/68.)

 

TSB Ravensburg II 3:2 SG Waldburg/Grünkraut II

 

Für den TSB II spielten:

Wirch-Iochim (35.Iochim), Cancar (46.Schön), Keye, Sajdak-Grosch, Care (78.Ibeski), Assanti, Iannuzzi-Kaiser, Bekiri

 

Tore:

0:1 Markus Miehle (20.)

1:1 Fabian Grosch (55.)

1:2 Niklas Groener (60.)

2:2 Lavdrim Bekiri (62.)

3:2 Eugen Kaiser (77.)