Fußball Abteilung

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportlerinnen und Sportler,

die Fußballabteilung des TSB Ravensburg 1847 e.V. begrüßt Sie recht herzlich auf seiner neuen Internetseite. Mit ca. 4000 Mitgliedern ist unser Breitensportverein einer der größten Vereine der Region. Aktuell stellen wir für ca. 1500 Kinder und Jugendliche die sportliche Heimat dar und sind somit fester Bestandteil der Kommune. Wir bemühen uns, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden und möchten seit jeher allen Altersgruppen, Gesellschaftsschichten und Nationalitäten ein sportliches Zuhause geben. Mit dieser Haltung identifizieren wir uns als Abteilung Fußball bereits seit vielen Jahren.
Derzeit befindet sich die Fußballabteilung des TSB mit zwei voll besetzten Herrenmannschaften, einer Damenmannschaft, einer AH-Mannschaft sowie insgesamt 12 Mannschaften im Juniorinnen- und Juniorenbereich im Spielbetrieb und bietet damit für jede Altersstufe eine Möglichkeit dar, Fußball im Verein zu spielen. Neben dieser Internetseite, auf welcher Sie die Kontaktdaten und Trainingszeiten der jeweiligen Mannschaften finden, stehen Ihnen für Informationen und Fragen unsere Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Hoffentlich bis bald im Training, Ihre Fußballabteilung des TSB Ravensburg 1847 e.V.!

Aktuelles

E3 Meister
  12.06.2019 •     U10-E3

Krönung einer tollen Saison

Nachdem die Spieler E3 des TSB Ravensburg schon in der Qualirunde im Herbst 2018 bewiesen hat, dass sie sich gegen Mannschaften mit fast ausschließlich älteren Spielern durchsetzen kann, krönten sie ihre tollen Leistungen mit der Meisterschaft in der Kreisstaffel 5. Mit sechs Siegen in sechs Spielen, einem Torverhältnis von 40:7 und einer von Spiel zu Spiel erkennbaren Leistungssteigerung schlossen sie eine sehr erfolgreiche Saison 2018/19 ab. Hervorzuheben ist dabei die mannschaftliche Geschlossenheit – beginnend beim Torwart Paul, der zusammen mit den Abwehrspielern Fabio, Felix und Linus für eine starke Defensive und einen kontrollierten Spielaufbau gesorgt hat und endend mit den beiden offensiven Flügelspielern Lukas und Ferdinand, welche im Zusammenspiel mit den Mittelfeldspielern Johannes, Friedrich, Henri und Noah immer wieder für erfolgreiche Aktionen im gegnerischen Strafraum sorgten.

Mannschaft: Paul, Felix, Linus, Fabio, Noah (3 Tore), Johannes, Henri (2 Tore), Friedrich (5 Tore), Ferdinand (8 Tore), Lukas (22 Tore)



Fußballjugend macht bis Ende August Sommerpause